loading

SUDWERK Brauerei

Vor mehr als 30 Jahren hatten ein paar beherzte Biertrinker in Amerika genug von den „Einheitslagerbieren“, die mit den minimalen Brauzutaten alle gleich und langweilig schmeckten. Sie wollten besseres Bier, mit mehr Geschmack.

Also besannen sich diese Craftbrew-Pioniere nördlich von San Francisco auf die ursprüngliche Herstellungsweise von Bieren: mit guten Zutaten und viel Handarbeit. Brauereien wie Anchor Steam, Sierra Nevada, Anderson Valley Brewing oder Nectar Ales wurden zu Vorbildern und inspirierten auch uns.

 

Die SUDWERK-Brauerei braute ihren ersten Sud am Valentinstag 2011 im Zürcher Oberland. Für einen grossen Sud von 2000 Litern wurde von Anfang von Hand (und ohne Computersteuerung) eingemaischt und eingekocht.

Wir sind stolz darauf,  zusammen mit anderen Craftbeer Brauern hier in der Schweiz (und im Ausland) als ein Teil des neuen Bierverständnis zu gelten.

 

Sudwerk … der Sud und das Handwerk!